Gegründet 1890 – in der kulturellen Blütezeit Wiens um die Jahrhundertwende – steht sie auch heute noch für den klassischen Wiener Charme und prickelnden Genuss bei gesellschaftlichen Anlässen. Zugleich ist Hochriegl auch traditioneller Partner zahlreicher kultureller Institutionen und Veranstaltungen rund um die Stadt Wien wie zum Beispiel dem Wiener Kabarettfestival und dem Wiener Silvesterpfad.

Die Sektkellerei und Sektmarke Hochriegl steht seit 125 Jahren für die typische Wiener Tradition des Genusses, der Künste und der Feste. Die Sektkellerei wurde 1890 gegründet, als in Wien Philosophie, Malerei, Architektur, Musik und Literatur eine Blütezeit erlebten. Der Adel und das Bürgertum luden zu rauschenden Bällen und opulenten Tischgesellschaften. Eine Zeit des „HOCHGefühls“, das in Hochriegl bis heute weiter lebt.

Sekt steht damals wie heute für Genuss, Lebensfreude und verleiht besonderen Anlässen eine festliche Note. So ist Hochriegl langjähriger Partner des Wiener BonBonBalls und des Wiener Kabarettfestivals, dem jährlichen „Gipfeltreffen“ des Wiener Schmähs. Und als exklusiver Sektpartner des Wiener Silvesterpfads starten jährlich tausende Wiener und Besucher aus aller Welt mit der Silvester-Cuvée „Hochriegl Wiener Walzertraum“ in das neue Jahr.

Gewinnspiel zum 125 Jahre Jubliäum


Im Jubiläumsjahr der Marke Hochriegl verlosen wir 125 prickelnde Preise, darunter 10 Candle Light Dinner zu zweit in einer Gondel des Wiener Riesenrads.
Einfach die Gewinnspielfrage beantworten und schon hüpfen Sie in unseren Lostopf!
Hier geht’s zum Gewinnspiel.

bb