bb

Volle Obst-Power voraus
Das Immunsystem kann man schon am Morgen stärken: Mixt euch zum Frühstück einen Smoothie aus einer Orange, einem Apfel, einer reifen Banane, einem Schuss Wasser, einem halben Teelöffel Zimt und einem kleinen Stück Ingwer – fertig ist ein sonnig-gelber Herbst-Smoothie!

Fit mit Pilates
Was trainiert und kräftigt gleichzeitig die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur? Richtig, Pilates! Bei diesem Ganzkörpertraining stehen Konzentration, Zentrierung, Kontrolle, Atmung, Präzision und Fluss im Vordergrund. Jede Übung wird mit vielen Wiederholungen und meistens mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt. Mit Pilates kann man jederzeit, auch alleine und daheim, anfangen: Besorgt euch eine bequeme Trainingsmatte und los geht’s! Kostenlose Pilates-Programme für Anfänger und Fortgeschrittene findet ihr auf diesem YouTube-Kanal: goo.gl/2exN3n

Sonnenlicht gegen Herbstblues
Um ausreichend Vitamin D zu tanken und einer Herbstdepression vorzubeugen, sollte man mind. 30 Minuten täglich – auch bei Wind und Wetter – an die frische Luft. Als Belohnung und zur Aufwärmung gibt es dann daheim eine Tasse heißen Kakao.

Wer schön sein will, muss nicht leiden
Ihr habt eine reife Avocado und Joghurt daheim? Perfekt, dann habt ihr schon die ganzen Zutaten für eine Gesichtsmaske gegen trockene Haut parat: Einen Esslöffel Joghurt mit einem Esslöffel Avocado vermengen und auf die Gesichtshaut auftragen. Nach 10 Minuten mit Wasser abspülen und über eine wunderbar weiche Haut freuen! Weitere Rezepte für Gesichtsmasken findet ihr hier: goo.gl/ye8g5L

Stadtwandern
Wer nicht am Land wohnt oder in seiner unmittelbaren Nähe Berge hat, muss trotzdem nicht aufs Wandern verzichten. Wenn ihr beispielsweise in Wien wohnt, könnt ihr aus 9 unterschiedlich langen Stadtwanderwegen wählen: goo.gl/kAwVf9 . Schnappt euch eure Freunde, einen Rucksack mit einer Jause und einer kleinen Flasche Hochriegl und sucht euch ein schönes Plätzchen für ein Picknick!

Mit Liebe selbstgemacht
Du warst schon spazieren, hast Sport gemacht und deine Freunde haben gerade keine Zeit? Dann nutz deine Zeit sinnvoll und mach etwas, bei dem du dich obendrein entspannen kannst: Wie wär es mit einer schicken Marble-Kette mit Quasten oder mit einem witzigen Kaktus-Ringhalter? Beides eignet sich auch wunderbar als Geschenk und die Anleitungen dazu findet ihr hier: goo.gl/Tssbua bzw. goo.gl/YYmZQ5

Die liebsten Sommerteile herbsttauglich machen
Wenn es kühler wird, müsst ihr nicht automatisch auf eure liebsten Sommerteile aus dem Kleiderschrank verzichten. Wie ihr diverse It-Pieces am besten kombiniert, damit sie herbsttauglich werden, verratet euch die InStyle: goo.gl/ezFmT2

Happy Birthday!
Hättet ihr es gewusst? Im September haben die meisten Menschen Geburtstag und wer seinen am 22. September feiert, teilt ihn statistisch gesehen sogar mit den meisten Personen. Macht einem Geburtstagskind (oder euch selbst) eine Freude und verschenkt eine Flasche Hochriegl in der limitierten Birthday Edition. Das Besondere: Auf der Flasche haben persönliche Grußworte auch noch Platz!

Hochriegl wünscht euch einen phänomenalen Herbst mit vielen HOCHGefühlen!